Direkt zum Inhalt

Follow us!

Free shipping over €100 in the EU | 14-Day returns

FREE SHIPPING*, FREE EXCHANGE* & NO-HASSLE RETURNS

Get in touch with us

Fehlerbehebung

Tufting sieht auf der Rückseite ungleichmäßig aus

Mögliche Ursachen:

  • das Tuch ist nicht gedehnt (es muss eng wie eine Trommel sein)
  • der Druck, den Sie ausüben, ist zu gering (wenden Sie Kraft an, achten Sie darauf, dass Ihre Fadenführung das Tuch nicht berührt)
  • der Abstand von der Segeltuchfeder zum Fuß ist zu groß (sollte 6 oder 7 mm betragen, bei Acrylgarn 8 mm. 

 

Tufting sieht vorne ungleichmäßig aus

Mögliche Ursachen:

  • der Abstand von der Segeltuchfeder zum Fuß ist zu gering
  • du übst unbeständigen Druck aus
  • das Tuch ist nicht genug gedehnt

 

Meine Tufting-Pistole macht Löcher in das Tuch

Mögliche Ursachen:

  • Das Tuch ist nicht gedehnt (es muss eng wie eine Trommel sein)
  • Die Position des Nähfußes ist falsch. Er sollte sich direkt unter dem Stichloch befinden (also fast den Boden des Stichlochs berühren), wenn sich die Nadel in der höchsten Position befindet.

Mein Garn bleibt nicht im Tuch

Mögliche Ursachen:

  • Ihr Garn ist zu dünn, versuchen Sie es mit dickerem Garn oder verdoppeln Sie das Garn 
  • Ihre Nadel reicht nicht weit genug, weil der Fuß nicht richtig positioniert ist. Sie sollte sich direkt unter dem Stichloch befinden (als würde sie fast den Boden des Stichlochs berühren), wenn sich die Nadel in der höchsten Position befindet.
  •  

Safety & Quality

Our tufting guns are 100% safety and quality certified.

6 month guarantee

We offer a 6 month guarantee on our tufting guns.