website
Direkt zum Inhalt

Folgen Sie uns!

Kostenloser Versand über 100 € in der EU | 14-tägige Rückgabefrist

KOSTENLOSES GESCHENK bei Bestellungen über 300 €

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Mit Nicole O'Reilly, einer Tuftingshop-Botschafterin, einen Weg ins Tufting finden

Willkommen zu einem weiteren spannenden Interview im TuftingShop Ambassadors-Blog! Heute haben wir das Vergnügen, mit Nicole O'Reilly zu plaudern (@nicoleoreillydesign), ein talentierter Künstler und Botschafter von TuftingShop. Nicoles Reise ins Tufting begann, als sie den Trend auf TikTok entdeckte, und seitdem kreiert sie mit Leidenschaft atemberaubende Teppiche. Mit einem Hintergrund im Modedesign fand Nicole die Parallelen zwischen Tufting und Strickwaren verlockend und veranlasste sie, dieses neue kreative Feld zu erkunden. Lassen Sie uns in Nicoles Tufting-Reise eintauchen und die Inspiration hinter ihren faszinierenden Kreationen entdecken.

 

Der Beginn von Nicoles Tufting-Reise:

Nicole erzählt, dass sie durch die bemerkenswerten Arbeiten, die sie online von anderen Tuftern gesehen hat, mit dem Tuften in Berührung gekommen ist. Sie war sofort von der Kunst fasziniert und wusste, dass sie es selbst ausprobieren wollte. Da sie begierig darauf war, neue künstlerische Unternehmungen auszuprobieren, verschwendete sie keine Zeit, bestellte eine Tufting-Pistole und sammelte Wolle im TuftingShop. Als Kind zeichnete sie ausgiebig und experimentierte später mit verschiedenen kreativen Hobbys. Das Tufting fesselte Nicoles Aufmerksamkeit wie kein anderes Handwerk, beflügelte ihre Kreativität und hielt sie voll bei der Sache.

 

Lieblingsmaterialien und Werkzeuge zum Tuften:

Als starke Verfechterin von Natürlichkeit und hoher Qualität arbeitet Nicole für alle ihre Tufting-Projekte ausschließlich mit 100 % neuseeländischer Wolle. Bei den Werkzeugen verlässt sie sich auf die Tuftingpistole AK DUO, mit der sie sowohl Schnitt- als auch Schlingentufting ausprobieren kann.

 

Nicoles kreativer Prozess: Tufting-Projekte entwerfen und planen:

Nicoles kreativer Prozess beginnt mit einer Originalzeichnung oder Skizze. Sie nimmt sich Zeit, mit verschiedenen Variationen zu experimentieren und verschiedene Texturen, Farben und Formen zu erkunden, bevor sie sich auf ein Design festlegt. Sie ist davon überzeugt, dass der endgültige Teppich nur so gut sein kann wie die Referenz, mit der sie beginnt. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, bereits in der ersten Entwurfsphase Mühe zu investieren. Sobald sie mit dem Design zufrieden ist, überträgt Nicole es auf die Leinwand und beginnt mit dem Tuften. Während des gesamten Prozesses scheut sie sich nicht, verschiedene Farben auszuprobieren und Anpassungen vorzunehmen, je nachdem, wie die Materialien interagieren und auf dem Teppich Gestalt annehmen.

 

Nicoles stolzeste Tufting-Projekte:

Unter ihren Tufting-Projekten hebt Nicole ihr jüngstes Werk, ein Porträt von Kendrick Lamar, hervor, auf das sie besonders stolz ist. Für sie war es eine Gelegenheit, alles, was sie gelernt hatte, zu präsentieren und realistische Menschenporträts zu erforschen – ein Bereich, den sie gerne weiter erforschen möchte. Darüber hinaus erinnert sie sich gern an ihren allerersten Teppich, ein Tigermuster, das ihre Leidenschaft für das Tufting entfachte und sie auf diese kreative Reise brachte.

 

Auswirkungen auf das Leben und das persönliche Wachstum:

Tufting hat einen transformierenden Einfluss auf Nicoles Leben gehabt. Es hat ihr ermöglicht, Freunde aus der ganzen Welt zu treffen und ein neues Selbstvertrauen in sich selbst und ihre kreativen Fähigkeiten zu entdecken. Bevor sie als Tufterin tätig war, verfolgte Nicole nach ihrem College-Abschluss eine Karriere als Modedesignerin. Als sie jedoch das Tufting für sich entdeckte, konnte sie es nur noch schwer ignorieren und wurde schließlich zu ihrem Hauptschwerpunkt. Sie hofft, in Zukunft ihre beiden Leidenschaften, Tuften und Mode, zu vereinen.

 

Genießen Sie die Tufting-Community:

Für Nicole war es eine wunderbare Erfahrung, Teil der Tufting-Community zu sein. Sie war erstaunt über die unterstützende Art der Menschen in der Gemeinschaft, die gerne ihre Erfahrungen, Techniken und Lektionen teilen. Nicole ist dankbar für die Kameradschaft und die Inspiration, die sie von anderen Tuftern erhält. Sie glaubt daran, ihren Teil dazu beizutragen, anderen zu helfen, die mit dem Tuften beginnen möchten, und ermutigt Anfänger aktiv, sich der Herausforderung zu stellen, neue Dinge auszuprobieren und mit verschiedenen Ideen zu experimentieren, um inspiriert und motiviert zu bleiben.

 

Wir danken Nicole O'Reilly für das Teilen ihrer Tufting-Geschichte und ihrer Erkenntnisse. Ihre Reise ins Tufting zeigt ihr unerschütterliches Engagement und ihre Leidenschaft für diese faszinierende Kunstform. Folgen Sie Nicole unbedingt in den sozialen Medien (@nicoleoreillydesign), um über ihre neuesten Kreationen und Tufting-Abenteuer auf dem Laufenden zu bleiben. Wir können es kaum erwarten zu sehen, welche wunderbaren Kreationen uns in Zukunft erwarten!

Sicherheit und Qualität

Unsere Tuftingpistolen sind zu 100 % sicherheits- und qualitätszertifiziert.

2 Jahre Garantie

Wir gewähren 2 Jahre Garantie auf unsere Tuftingpistolen*

Kompetentes Personal

Unser kompetentes Personal unterstützt Sie gerne bei Ihren Tufting-Abenteuern.