website
Direkt zum Inhalt

Folgen Sie uns!

Kostenloser Versand über 100 € in der EU | 14-tägige Rückgabefrist

KOSTENLOSES GESCHENK bei Bestellungen über 300 €

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vergleich von Trägerstoffen

Wenn Sie ein Teppich-Tufting-Enthusiast sind oder ein Teppich-Tufting-Geschäft besitzen, dann wissen Sie, wie wichtig es ist, die richtigen Materialien zu verwenden, um hochwertige Teppiche herzustellen, die lange halten. Es gibt viele verschiedene Optionen, aus denen Sie für den Rückenstoff eines Teppichs wählen können. In diesem Artikel vergleichen wir die verschiedenen Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, damit Sie entscheiden können, welche für Ihre Teppichtufting-Kreationen am besten geeignet ist.

Primärer Trägerstoff

Das primäre Rückengewebe ist das Industriestandardmaterial für das Tufting von Teppichen. Es ist ein professionelles Qualitätsmaterial, aus dem langlebige, hochwertige Teppiche entstehen. Das Material eignet sich hervorragend für Detailarbeiten, da es diagonale und geschwungene Linien verzeiht.

Im Vergleich zu anderen Materialien ist Primärrückenstoff jedoch nicht so häufig in Stoffgeschäften erhältlich. Wenn Sie auf der Suche nach diesem Material sind, werden Sie es wahrscheinlich online finden können, aber Sie müssen sich möglicherweise dazu verpflichten, eine große Menge zu kaufen. 

Monks Cloth ist ein lockerer, gleichmäßig gewebter Baumwollstoff, der häufig zum Stanzen verwendet wird. Mönchsstoff ist schwerer und weniger flexibel als der Hauptrückenstoff. Es wird häufig von Teppichtuftern verwendet und ist oft auch in örtlichen Stoffgeschäften erhältlich.

Einige Benutzer haben Probleme mit Mönchsstoffen, wenn sie feststellen, dass sie sich während des Tufting-Prozesses vom Rahmen lösen. Dies kann die Verwendung von Mönchsstoffen beim Teppichtufting erschweren. Außerdem kann das Material ausfransen und kleine Fasern im fertigen Tufting-Teppich hinterlassen.

Sackleinen
Sackleinen hat ein sehr offenes Gewebe und ist in vielen Stoffgeschäften erhältlich. Es ist die günstigste Option der drei Materialien. Die Qualität ist jedoch je nach Produkt unterschiedlich und in vielen verschiedenen Gewichten erhältlich. Jute könnte funktionieren, aber einige Varianten neigen dazu, leichter zu reißen als andere. Es kann etwas schwierig sein, Ihre Skizzen durch das Sackleinenmaterial zu sehen, da das Gewebe im Material so offen ist. Denken Sie also daran, wenn Sie sich für dieses Material entscheiden.

Verweise:
https://www.youtube.com/watch?v=h-AfpO683o8&ab_channel=SamMadeThat

Sicherheit und Qualität

Unsere Tuftingpistolen sind zu 100 % sicherheits- und qualitätszertifiziert.

2 Jahre Garantie

Wir gewähren 2 Jahre Garantie auf unsere Tuftingpistolen*

Kompetentes Personal

Unser kompetentes Personal unterstützt Sie gerne bei Ihren Tufting-Abenteuern.